D-Lehrgänge

Die D-Lehrgänge der Bläserjugend Baden-Württemberg sollen in drei „Qualifikationsstufen“ das musikalische Leistungsvermögen der Jungmusikerinnen und Jungmusiker steigern. Die einzelnen Bereiche umfassen sowohl das musikalischen Theoriewissen als auch die praktischen Fähigkeiten am Blasinstrument.

Die grundlegende Musiktheorie wie Notenlesen wird bereits bei den Flöten-Kids durch den Ausbilder vermittelt und später im Einzelunterricht der Instrumental-Ausbildung vertieft. Die allgemeine Musiktheorie wird speziell in der Vorbereitung auf die D-Lehrgänge und D-Prüfungen in der Gruppe unterrichtet.

D1 – Lehrgang

Alter: ab 12 Jahren

D2 – Lehrgang

Alter: ab 14 Jahren

D3 – Lehrgang

Alter: ab 16 Jahren

Weitere Informationen

Bläserjugend http://www.bjbw.de/

Kontakt

 Jugendleiter Dominik Münzenmayer siehe Kontakte.