Vereinsordnungen

Zur Regelung der Geschäfte die nicht durch die Satzung geregelt werden, erstellt der Vereinsausschuss Vereinsordnungen. Es gibt mindestens folgende Vereinsordnungen:

► Geschäftsordnung (in Arbeit)

Regelt die Geschäftsbereiche, Aufgabenverteilung und die Aufgaben der Vereinsgremien und Vereinsämter, weiterhin alle Bestimmungen die nicht in einer eigenen Ordnung geregelt werden.

► Beitragsordnung

Enthält die Bestimmungen zu Beiträge, Gebühren, Auftrittshonorare, Fristen, Zahlungsweisen, etc.

► Ehrenordnung (in Arbeit)

Enthält alle Ehrungen des Vereins, die Voraussetzungen und Angaben über die Durchführung.

Weitere Vereinsordnungen

 ► Instrumente, Musikalien, Uniformen (in Arbeit)

Regelt die Bestimmungen zu §7 der Satzung über die Beschaffung und Verleihung von vereinseigenen Instrumenten, Noten und Uniformen.